Benutzerspezifische Werkzeuge

Termine Landesmuseen Schloss Gottorf

"Affäre Exodus" im Jüdischen Museum Rendsburg

Ihr Schicksal machte weltweit Schlagzeilen, aus den USA reisten Journalisten an, um über jene europäische Juden zu berichten, die gerade erst den Konzentrationslagern der Nazis entkommen waren und wenige Monate später sich erneut auf deutschem Boden eingesperrt fanden: die "Affäre Exodus", ein dunkles Kapitel britischer Millitärgeschichte, ist Thema einer Ausstellung im Jüdischen Museum Rendsburg vom 8. September 2017 bis 3. Juni 2018.

Mehr…

Mi., 21. Febr.: Operation „SS Exodus 1947” – Vortrag und Lesung über das Schicksal der jüdischen Passagiere

Begleitprogramm zur aktuellen Sonderausstellung „Die Exodus-Affäre. Schleswig-Holstein und die Gründung Israels“: Operation „SS Exodus 1947” – Vortrag und Lesung über das Schicksal der jüdischen Passagiere an Bord des Schiffs „Exodus 1947” am Mittwoch, 21. Februar, 18.30 Uhr, mit Joachim Liß-Walther. Eintritt ist frei.

Mehr…

So., 25. Febr.: 3. Familientag auf der Museumsinsel Schloss Gottorf

Beim 3. Gottorfer Familientag am Sonntag, 25. Februar, von 10 bis 17 Uhr steht das Museumserlebnis für Groß und Klein im Mittelpunkt. Es werden wieder mehrere Tausend Besucher erwartet. Für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei.

Mehr…

Di., 27. Febr.: Vortrag - Starigard/Oldenburg und die Beizjagd bei den Westslawen

Das Archäologische Landesmuseum überbrückt den langen dunklen Winter traditionell mit einer Vortragsreihe, die sich in jedem Jahr einem neuen Schwerpunkt widmet. Im Winter 2017/18 stehen die einmal im Monat stattfindenden Vorträge unter dem Thema: "Auf der Jagd nach der Jagd - eine archäologische und namenkundliche Spurensuche".

Mehr…

Sa., 3. März: Samstagsmaler - Offener Kunstworkshop für Kinder

"Samstagsmaler!" Mitmachprojekt für Kinder auf Schloss Gottorf geht in die nächste Runde. Das sind die nächsten Termine für 2018: 3. März, 21. April, 26. Mai und 16. Juni, jeweils 10 bis 13 Uhr. Anmeldung erforderlich: Telefon: 04621 813-333 oder E-Mail: service@schloss-gottorf.de

Mehr…

So., 4. März.: Überblicksführung durch das Eisenkunstguss Museum

Wer neugierig geworden ist und mehr über Gusseisen, den Werkstoff des 19. Jahrhunderts, erfahren will: Unsere qualifizierten Moderatoren bieten an jedem ersten Sonntag im Monat Überblicksführungen an.

Mehr…

Mi., 7. März: Buchpräsentation im Jüdischen Museum - Hans Scholl und die Weiße Rose

Robert M. Zoske stellt die Biographie vor "Flamme sein! Hans Scholl und die Weiße Rose" am Mittwoch, 7. März, um 18.30 Uhr im Jüdischen Museum, der Eintritt ist frei.

Mehr…

Mi., 7. März: Kinozeit im Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf

"Blühet die Leidenschaft auf Sturm und Drang - Literatur im 19. Jahrhundert". Ein Themenabend am Mittwoch, 7. März, ab 19 Uhr mit Einführung und Filmvorführung - gezeigt wird "Goethe". Philipp Stölzls "Goethe!" zeigt den Dichter in seiner Sturm-und-Drang-Phase.

Mehr…

So., 11. März: Sonntagsführung - Die Herzöge von Gottorf

Sonntag, 11. März, findet ab 11 Uhr eine Sonntagsführung statt: "Die Herzöge von Gottorf – Aufstieg und Fall einer Dynastie ." Kosten: 2 € zzgl. Eintritt, Anmeldung nicht erforderlich.

Mehr…

Sa./So., 17. und 18. März: Kunstworkshop für Erwachsene - Schrift und Ornament im Bild

Ein Kunstworkshop für Erwachsene mit Heide Klencke findet statt am Wochenende 17. und 18. März, jweilse von 10 bis 18 Uhr. Thema: "Schrift und Ornament im Bild: von Felsritzungen über den Jugendstil bis zur Gegenwartskunst".

Mehr…

So., 18. März: Familienführung durch das Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf

Seit Kurzem mischt ein kleines Schweinchen das Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf ganz schön auf. Doch wer ist dieser Vierbeiner und was hat ein gusseiserner Schmetterling mit Napoleon zu tun? Diese und weitere spannende Fragen werden im Rahmen der neuen Familienführung im Eisenkunstgussmuseum geklärt.

Mehr…

Di., 20. März: Vortrag der SHUG - Der wichtigste Wurm der Welt

Im Vortrag der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft (Sektion Schleswig) am Dienstag, 20. März, geht es um den "Wichtigsten Wurm der Welt". Ab 20 Uhr spricht dazu im Vortragssaal von Schloss Gottorf Prof. Dr. Hinrich Schulenburg vom Zoologischen Institut. Für Mitglieder der Universitätsgesellschaft kostenlos, Gäste zahlen 3 Euro.

Mehr…

25. März bis 28. Oktober: Museumsinsel Schloss Gottorf - "Fußmann. Von Anfang an."

Sonderausstellung zum 80. Geburstag von Klaus Fußmann: "Von Anfang an". Schloss Gottorf, Reithalle, vom 25. März bis 28. Oktober 2018.

Mehr…

30. März - 2. April 2018: 8. Frühjahrsmarkt in Haithabu

Wenn nach dem langen Winter die Natur erwacht, beginnt auch der Handelsort Haithabu wieder zu leben. Die Türen werden weit geöffnet, um die ersten Sonnenstrahlen in die Häuser hineinzulassen. Überall herrscht rege Betriebsamkeit: Eine gute Zeit, einen Markt abzuhalten!

Mehr…

So., 1. April: Überblicksführung spezial zu Ostern durch das Eisenkunstguss Museum

Wer neugierig geworden ist und mehr über Gusseisen, den Werkstoff des 19. Jahrhunderts, erfahren will: Unsere qualifizierten Moderatoren bieten an jedem ersten Sonntag im Monat Überblicksführungen an. am 1. April findet eine Spezialführung zur Ostern statt.

Mehr…

Mi., 4. April: Archäologische Fundbestimmung auf Schloss Gottorf

Bringen Sie Ihre archäologischen Funde zu uns ins Schloss und lassen Sie diese von Experten begutachten und beurteilen. Termin: 4. April, 16 bis 17 Uhr, Kosten: 2 Euro. Treffpunkt: Balkonzimmer Schloss Gottorf.

Mehr…

Do., 5. April: Osterferienspaß - Mit GPS dem Osterhasen hinterher

Langeweile in den Osterferien? Die gibt es bei uns nicht! Auf Schloss Gottorf erwartet Dich ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Begib Dich auf die Suche nach dem Osterhasen, besuche Prinzessin Anna Dorothea und tauche ein in längst vergangene Zeiten. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen unter 04621/813-333 und service@schloss-gottorf.de

Mehr…

So., 8. April: Osterferienspaß - Thementag Barock mit Audienz bei der Prinzessin

Langeweile in den Osterferien? Die gibt es bei uns nicht! Auf Schloss Gottorf erwartet Dich ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Begib Dich auf die Suche nach dem Osterhasen, besuche Prinzessin Anna Dorothea und tauche ein in längst vergangene Zeiten.

Mehr…

So., 8. April: Sonntagsführung - Einblicke in das Jüdische Museum

Das einzige Jüdische Museum nördlich von Berlin befindet sich seit 1988 in den vollständig erhaltenen Gebäuden der früheren jüdischen Gemeinde Rendsburg. Die Führung gibt einen Einblick in die reichhaltige Sammlung und Dauerausstellung des Museums.

Mehr…

Do., 12. April: Osterferienspaß - Das Geheimnis der Moorleichen

Langeweile in den Osterferien? Die gibt es bei uns nicht! Auf Schloss Gottorf erwartet Dich ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Begib Dich auf die Suche nach dem Osterhasen, besuche Prinzessin Anna Dorothea und tauche ein in längst vergangene Zeiten. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen unter 04621/813-333 und service@schloss-gottorf.de

Mehr…

Artikelaktionen