Benutzerspezifische Werkzeuge

Termine Landesmuseen Schloss Gottorf

Ab Do., 07.09.: Zehnteiliger Kunstkursus "Stillleben - sehr lebendig"

Am 07.09.2017 beginnt ein neuer Kunstkursus, der sich über 10 Donnerstagnachmittage erstreckt. Unter fachkundiger Leitung der Malerin Heide Klencke entstehen "sehr lebendige Stillleben". Kosten für 10 Termine inkl. Eintritt und Material: 99,– € Anmeldung: 04621 813-333 oder service@schloss-gottorf.de

Mehr…

"Affäre Exodus" im Jüdischen Museum Rendsburg

Ihr Schicksal machte weltweit Schlagzeilen, aus den USA reisten Journalisten an, um über jene europäische Juden zu berichten, die gerade erst den Konzentrationslagern der Nazis entkommen waren und wenige Monate später sich erneut auf deutschem Boden eingesperrt fanden: die "Affäre Exodus", ein dunkles Kapitel britischer Millitärgeschichte, ist Thema einer Ausstellung im Jüdischen Museum Rendsburg vom 8. September 2017 bis 3. Juni 2018.

Mehr…

Sa., 2. Dez.: Weihnachtswichtel erobern Schloss Gottorf

In der Vorweihnachtszeit erobern die Wichtel Schloss Gottorf - am Sonnabend, 2. Dezember, 14 bis 16 Uhr und am Sonnabend, 16. Dezember, 11 bis 13 Uhr. Kinder zwischen vier und acht Jahren gehen auf eine spannende Reise durch die alten Gemäuer. Kosten: 8 Euro pro Kind und Termin. Anmeldung erforderlich unter 04621-813-333 oder unter service@schloss-gottorf.de.

Mehr…

23. bis 29. Nov.: Novembertage - Kinofilm "Verleugnung"

Novembertage Rendsburg: Kinofilm in der Schauburg Rendsburg: "Verleugnung" von Donnerstag, 23. November, bis Mittwoch, 29. November, täglich 17 Uhr, (Schulvorstellungen nach Absprache auch vormittags). Veranstaltungsort: Schauburg Filmtheater, Schleifmühlenstraße 8, Rendsburg. Eintritt: Do-So 9 € / erm. 5 € - Mo-Mi 6,50 €, erm. 4,50 €, Kartenvorbestellung: 04331 23777. In Zusammenarbeit mit dem Schauburg Filmtheater

Mehr…

Do., 23. Nov.: Novembertage - "Musikalischer Geist aus jüdischem Kosmos" - Konzert

Novembertage Rendsburg: "Musikalischer Geist aus jüdischem Kosmos – Konzert mit dem Duo Dickermann/Breith" am Donnerstag, 23. November, 19 Uhr. Veranstaltungsort: Jüdisches Museum, Betsaal. Eintritt 15 € (erm. 12 €), Karten: 04331-440430. Mit Unterstützung des Freundeskreises Jüdisches Museum Rendsburg e.V.

Mehr…

Fr., 24. Nov.: Gottorfer Musik im Lutherjahr - Wittenberg 2017

Das Jahr 2017 steht in ganz Deutschland im Zeichen des Reformationsjubiläums. Auf Schloss Gottorf wird zu diesem Anlass ab dem 9. Oktober 2017 die große Ausstellung „Luthers Norden“ gezeigt werden. Ab Mai 2017 wird es im kulturhistorischen Rundgang einen „Luther-Parcours“ geben. Entsprechend steht auch das Musikprogramm im Zeichen des Reformators Martin Luthers. Am Freitag, 24. November, gastiert ab 19 Uhr in der Gottorfer Schlosskapelle Posaunenquartett Opus 4 mit Posaunisten des Gewandhausorchesters zu Leipzig. Eintritt 12 €, erm. 10 € (Karten: 04621-813 333 und Info/Kasse).

Mehr…

Sa., 25. Nov.: Weihnachtswichtel erobern Schloss Gottorf

In der Vorweihnachtszeit erobern die Wichtel Schloss Gottorf - erster Termin ist an diesem Sonnabend, 25. November, 11 bis 13 Uhr. Weitere Termine am Sonnabend, 2. Dezember, 14 bis 16 Uhr und am Sonnabend, 16. Dezember, 11 bis 13 Uhr. Kinder zwischen vier und acht Jahren gehen auf eine spannende Reise durch die alten Gemäuer. Kosten: 8 Euro pro Kind und Termin. Anmeldung erforderlich unter 04621-813-333 oder unter service@schloss-gottorf.de.

Mehr…

Do., 30. Nov.: Novembertage - Vortrag "Der Weg der Verheißung"

Novembertage Rendsburg: „Der Weg der Verheißung“ – eine Broadway-Produktion des Jahres 1937 von Franz Werfel, Kurt Weill und Max Reinhard, ein Vortrag von Joachim Liß-Walther am Donnerstag, 30. November, 19 Uhr. Veranstaltungsort: Jüdisches Museum, Betsaal. Der Eintritt ist frei.

Mehr…

Sa., 02.12.: Samstagsmaler! - Kunstworkshop für Kinder

Ein Mal pro Monat können Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren bei den "Samstagsmalern!" nach Herzenslust verschiedene Kunstmaterialien ausprobieren. Dabei ist es egal, ob die Teilnehmer Vorkenntnisse haben. Wichtig ist die Lust an Kreativität. Tipps und Hilfestellungen gibt es dabei von Jasmin Jacobsen. Und wer weiß, vielleicht entpuppt sich unter den Teilnehmern ein neuer Picasso! Termine: 16.09., 07.10., 11.11., 02.12., jeweils 10 – 13 Uhr.

Mehr…

Sa., 02. Dez.: Die Wichtel sind los!

Ein Programm zur Verkürzung der Adventszeit für Kinder im Alter zwischen 4 und 8 Jahren bietet die Stiftung im Dezember an. Am Sonnabend, 02.12, werden die Jungen und Mädchen von 14 bis 16 Uhr zu Weihnachtswichteln und kommen den Weihnachtsgeheimnissen von Schloss Gottorf auf die Spur.

Mehr…

So., 3. Dez.: Kunstgespräch in der Cranach Suite über Ideologien

Mit einem Kunstgespräch über „Ideologien“ setzen wir das Begleitprogramm zum Lutherjahr auf Schloss Gottorf am Sonntag, 3. Dezember, um 14 Uhr fort. Der Kieler Künstler René Schoemakers, der zurzeit die Cranach Suite bei uns zeigt, und Kurator Dr. Christian Walda sprechenüber politische und gesellschaftliche Funktion von Kunst. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr…

Do., 07. + 14.12. Kunstworkshop zu "Luthers Norden"

Zum Thema „C. D. Friedrich – romantische Landschaften“ bietet die Stiftung Landesmuseen Schloss Gottorf am 07.12. und am 14.12 einen 2teiligen Kunstworkshop für Erwachsene an.

Mehr…

Sa, 9. Dez. "Weihnachten im Karton"

Ein Programm zur Verkürzung der Adventszeit für Kinder ab 7 Jahren, bei der eine Weihnachtskrippe im Schuhkarton gestaltet wird.

Mehr…

Sa., 16. Dez.: Die Wichtel sind los!

Ein Programm zur Verkürzung der Adventszeit für Kinder im Alter zwischen 4 und 8 Jahren bietet die Stiftung im Dezember an. Am Sonnabend, 16.12, werden die Jungen und Mädchen von 14 bis 16 Uhr zu Weihnachtswichteln und kommen den Weihnachtsgeheimnissen von Schloss Gottorf auf die Spur.

Mehr…

Sa., 16. Dez.: Weihnachtswichtel erobern Schloss Gottorf

In der Vorweihnachtszeit erobern die Wichtel Schloss Gottorf - am Sonnabend, 16. Dezember, 11 bis 13 Uhr. Kinder zwischen vier und acht Jahren gehen auf eine spannende Reise durch die alten Gemäuer. Kosten: 8 Euro pro Kind und Termin. Anmeldung erforderlich unter 04621-813-333 oder unter service@schloss-gottorf.de.

Mehr…

Di., 19. Dez.: Feierabend-Führung durch die Exodus-Ausstellung

Zurzeit beleuchtet die viel beachtete „Exodus“-Ausstellung im Jüdischen Museum Rendsburg ein Kapitel der Landesgeschichte, mit dem Schleswig-Holstein mit zum Wegbereiter der Gründung des Staates Israel wurde. Am Dienstag, 19. Dezember, wird Claudia Kuhn um 17.30 Uhr eine Feierabendführung in der Exodus-Ausstellung anbieten.

Mehr…

Fr., 29. Dez.: Gottorfer Musik im Lutherjahr - "Bildhafte Musik" zum Abschluss

Das Jahr 2017 steht in ganz Deutschland im Zeichen des Reformationsjubiläums. Auf Schloss Gottorf wird zu diesem Anlass ab dem 9. Oktober 2017 die große Ausstellung „Luthers Norden“ gezeigt werden. Ab Mai 2017 wird es im kulturhistorischen Rundgang einen „Luther-Parcours“ geben. Entsprechend steht auch das Musikprogramm im Zeichen des Reformators Martin Luthers. Am Freitag, 29. Dezember, gastieren ab 19 Uhr in der Gottorfer Schlosskapelle Annegret Siedel, Barockvioline, und Margit Schultheiß, Orgel: Bildhafte Musik – Heinrich Ignaz Franz Bibers Rosenkranz-Sonaten. Eintritt 12 €, erm. 10 € (Karten: 04621-813 333 und Info/Kasse).

Mehr…

So., 4. Febr.: Finissage "René Schoemakers. Cranach Suite"

Sonntag, 4. Februar 2018, endet die Ausstellung "Cranach Suite". Künstler René Schoemakers und Kurator Dr. Christian Walda geben ab 11 Uhr Einblicke und Ausblicke. 2 € (zuzügl. Eintritt)

Mehr…

30. März - 2. April 2018: 8. Frühjahrsmarkt in Haithabu

Wenn nach dem langen Winter die Natur erwacht, beginnt auch der Handelsort Haithabu wieder zu leben. Die Türen werden weit geöffnet, um die ersten Sonnenstrahlen in die Häuser hineinzulassen. Überall herrscht rege Betriebsamkeit: Eine gute Zeit, einen Markt abzuhalten!

Mehr…

Artikelaktionen