Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

Korbmacherei Sell feiert 80. Jubiläum

— abgelaufen
Dritte Generation: Korbmacher Christin und Matthias Sell
 
Dritte Generation: Korbmacher Christin und Matthias Sell

Am kommenden Wochenende, 19. und 20. Mai, feiert die Korbmacherei Sell im Freilichtmuseum Molfsee ihr 80. Jubiläum. An beiden Tagen gibt es viel zu erleben - zum Staunen und zum Mitmachen.

Seit den 70er Jahren werkelt die Korbmacherfamilie Sell in der mittlerweile dritten Generation in ihrer Werkstatt im Freilichtmuseum Molfsee. Traditionell und dennoch auf dem neusten Stand – das zeichnet den Meisterbetrieb aus. Als Fachwerkstatt bietet die Korbmacherei Qualitätsarbeit aus Meisterhand seit 1938.

Das 80. Jubiläum gibt den Anlass für ein Fest im Freilichtmuseum. Am Sonnabend und Sonntag, 19. und 20. Mai, wird ein buntes Programm für Groß und Klein rund um die Korbmacherei veranstaltet.

In der lebendigen Werkstatt kann man den Korbflechtern über die Schulter schauen und beobachten, wie ein Einkaufskorb, Wäschekorb oder eine Brötchenschale geflochten wird. 

Der neueste Mitarbeiter und Sympathieträger der Korbmacherei, Kalle - das Körbchen, stellt sich vor. Entdecken Sie eine Ausstellung über einen Korb, der das Leben entdeckt.

 

Eine Spielstraße lädt zum Mitmachen ein. Viel Spaß beim Ringe werfen, Leitergolf, Husarengolf, Passe Trappe oder einer Runde Flipper oder Drei gewinnt und auf der Kugelbahn.

 

Bei mehreren Filmvorführungen werden die „Super 8 Filme“ von Wolfgang Kleinschmidt mit den folgenden Titeln gezeigt: "Flechtwerk" - ein 24-minütiger Schwarz-Weiß-Film über die Werkstatt der Sells und das Korbmacherhandwerk. Und "Einmal richtig Kohle machen" - ein 18-minütiger Film mit dem Schmied, Dr. Arne Paysen, über die Errichtung und den Betrieb eines traditionellen Holzkohlemeilers im Freilichtmuseum Molfsee.

Artikelaktionen
Folge uns bei Facebook

Facebook Logo

Der Drathenhof - Das Restaurant am Museum

 

Der Drathenhof: Das Restaurant am Freilichtmuseum in Molfsee bei Kiel