Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

Fr., 20. April: Tanzen wie zu Kaisers Zeit im Eisenkunstguss Museum Büdelsdorf

— abgelaufen

Am Freitag, 20. April, kann im Eisenkunstguss Musuem Büdeldorf ab 19 Uhr wie zu Kaisers Zeit getanzt werden. In Kooperation mit dem historische Tanzensemble Alta Danza aus Hamburg werden die Zuschauer mit dem Tanzprogramm „Napoleon!?“ an diesem Abend in die Zeit vor und nach der Wende des 18. zum 19. Jahrhundert entführt.

Was
Wann 20.04.2018
von 19:00 bis 22:00
Termin übernehmen vCal
iCal

Am Beispiel einer Gruppe französischer Exiladliger, die sich teils vor Napoleons Ankunft fürchtet, teils den politischen Neuerungen anzupassen versucht, verdeutlicht Alta Danza humorvoll den Wandel der Tanzkultur vom ausgehenden Rokoko über Tänze der Revolution und des Empire bis hin zur Walzerseligkeit des Wiener Kongresses.

Im Anschluss an die ca. 15-minütige Vorführung darf das Publikum selbst mittanzen: Tanzmeisterin Catrin Smorra zeigt einfach zu erlernende gesellige Tänze im Stil des frühen oder späteren 19. Jahrhunderts, so dass der Abend beschwingt ausklingen kann.

Falls möglich, gerne Gymnastikschuhe oder anderes bequemes Schuhwerk mitbringen.

Anmeldungen werden bis zum 18. April unter +49 (0)4331 43370-22 oder via service@schloss-gottorf.de erbeten.

 

Beginn: 19 Uhr

Treffpunkt: Vortragssaal Eisenkunstgussmuseum

Eintritt: 12€, ermäßigt 9€

Anmeldung: Erforderlich