Benutzerspezifische Werkzeuge

Fr., 24. Febr.: Gottorfer Musik im Lutherjahr - Luther.upgrade2017.0

Das Jahr 2017 steht in ganz Deutschland im Zeichen des Reformationsjubiläums. Auf Schloss Gottorf wird zu diesem Anlass ab dem 9. Oktober 2017 die große Ausstellung „Luthers Norden“ gezeigt werden. Ab Mai 2017 wird es im kulturhistorischen Rundgang einen „Luther-Parcours“ geben. Entsprechend steht auch das Musikprogramm im Zeichen des Reformators Martin Luthers. Am Freitag, 24. Februar, gastiert Volker Linhardt, Organist und Komponist, in der Gottorfer Schlosskapelle ab 16 Uhr. Sein Thema: Luther.upgrade2017.0 – Kompositionen von alt bis neu und Improvisationen zu Liedern von Martin Luther

Was
Wann 24.02.2017
von 16:00 bis 17:00
Termin übernehmen vCal
iCal

Volker Linhardt, Organist und Komponist, wurde 1965 in Bayreuth geboren und studierte an der Hochschule für Kirchenmusik in Bayreuth und an der Musikhochschule Hamburg. Daneben studierte er Musikwissenschaft in Hamburg und absolvierte ein Orgel- und Improvisationsstudium am Königlichen Konservatorium Den Haag/Amsterdam, es folgten Meisterkurse über Improvisation und Orgel, u. a. mehrfach als Stipendiat des Schleswig-Holstein-Musik-Festivals und des Landes Nordrhein-Westfalen. Nach Stationen in Lübeck u. a. O. ist Volker Linhardt seit 2010 Kantor an St. Marien in Rendsburg. Volker Linhardt konzertiert solistisch und in Zusammenarbeit mit dem Kieler Knabenchor im In- und Ausland.

Eintritt frei, Spenden erbeten