Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

Ein Ort für Doppelbegabungen

Seit 1987 veranstaltet das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf in den Räumen der sogenannten Amtmannwohnungen Kunstausstellungen von überregionaler Bedeutung. Die nächste Ausstellung beginnt am 13. April 2014.

Neben dänischen und deutschen Künstlern des 18. und 19. Jahrhunderts sowie der Klassischen Moderne sind in den letzten Jahren zwischen Ostern und Ende Oktober vereinzelt auch  die wichtigsten Vertreter der Gegenwartskunst in Schleswig-Holstein ausgestellt worden, wie zum Beispiel Klaus Fußmann oder Friedel Anderson.  Immer häufiger wird in den Sonderausstellungen von Kloster Cismar unter dem Gesichtspunkt der "Doppelbegabung" auch das bildnerische Werk von Schriftstellern vorgestellt.
Während der Wintermonate hat das Kloster Cismar geschlossen. Die neue Ausstellungs-Saison startet am 13. April 2014.

Artikelaktionen