Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Öffnungszeiten

Während der Wintermonate hat das Kloster Cismar geschlossen. Es öffnet wieder im Frühjahr 2015.

April – Oktober:
Di–So 10–17 Uhr

Bäderstraße 42
23743 Grömitz / Ortsteil Cismar
+49(0)4366 - 1080 oder
+49(0)4621 - 813 222 (Schloss Gottorf)
kloster-cismar@schloss-gottorf.de

 

Großartige Ausstellung in Kloster Cismar

Das 1245 von Mönchen des Benediktiner Ordens gebaute Kloster Cismar in der Gemeinde Grömitz hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Das letzte Jahrzehnt stand in Cismar ganz im Zeichen der Kunst und Kultur. Neben wechelnden Kunstausstellungen lockt in den Sommermonaten vor allem der Cismaraner Altar die Besucher ins Kloster. Die Dependance des Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf ist erst wieder ab 30. März 2014 an sechs Tagen in der Woche ab 10 Uhr geöffnet.

Förderkreis lädt wieder zu fünf Konzerten ins Kloster ein

Konzertsaison im Gewölbesaal von Cismar

Mit einem Reigen außergewöhnlicher Konzerte im Gewölbesaal von Kloster Cismar startet der Förderkreis Kloster Cismar in die dunkle Jahreszeit. Bis zum Februar 2015 finden wieder fünf Konzerte statt, das nächste Mal am Sonnabend, 15. November, um 20 Uhr mit dem Klaviertrio "Caspar Frantz". ist der Karten gibt es ab sofort im “Haus der Natur”, Cismar, Tel.: 0 43 66 / 12 88.

► WEITER

13. April startet die neue Ausstellungs-Saison

Ein Ort für Doppelbegabungen

Seit 1987 veranstaltet das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf in den Räumen der sogenannten Amtmannwohnungen Kunstausstellungen von überregionaler Bedeutung. Die nächste Ausstellung beginnt am 13. April 2014.

► WEITER

Artikelaktionen
« Dezember 2014 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Schloss Gottorf 360°

Skulpturenpark, Kapelle und
Globushaus: Genießen Sie ganz
besondere Gottorfer Ansichten:
►SCHLOSS GOTTORF 360°

Schloss Gottorf 360Grad

realisiert durch x-Finite.de