Benutzerspezifische Werkzeuge

Zwei Landesmuseen unter einem Dach

Schloss Gottorf in Schleswig ist Sitz zweier Landesmuseen. Die Sammlungen der Kunst und Kulturgeschichte reichen vom hohen Mittelalter bis zur Kunst der Gegenwart. Die Archäologie ist Archiv für 120 000 Jahre Landesgeschichte und Schaufenster der aktuellen Forschung. Zur Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf gehören zudem das Landesmuseum für Volkskunde am Standort Molfsee bei Kiel, fünf weitere Museen und ein Forschungsinstitut: das Zentrum für Baltische und Skandinavische Archäologie (ZBSA).

Jeweils 14 Uhr / Annäherung an Duwes "Heile Welt"

Jeden Sonntag: Führungen zu Harald Duwe

Noch bis Ende Oktober sind in der Reithalle von Schloss Gottorf die Bilder Harald Duwes zu sehen. Während der gesamten Laufzeit besteht jeden Sonntag um 14 Uhr die Gelegenheit, sich der „Heilen Welt“ dieses außergewöhnlichen Malers in einer Angebotsführung zu nähern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

► WEITER

Mit Pferdestärken auf den Spuren von Prinzessin Anna Dorothea

Gottorfer Kutschfahrten am 3. September

Die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen und Peper-Kutschfahrten bieten am Sonnabend, 3. September, wieder die „Gottorfer Kutschfahrten“ an. Beginn ist um 14 Uhr. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

► WEITER

Ministerin informiert sich über anstehende Modernisierung

Finanzministerin Heinold besucht Haithabu

Finanzministerin Monika Heinold besuchte am heutigen Donnerstag (25. August 2016) das Wikingermuseum Haithabu und informierte sich über die Modernisierungsmaßnahmen. Begleitet wurde die Ministerin von den Stiftungsvorstanden Prof. Dr. Claus von Carnap-Bornheim und Guido Wendt, Museumsleiterin Ute Drews und Monika Zabel, Bereichsleiterin Gebäudemanagement.

► WEITER

Sonntag, 28. August: Kindertag in Molfsee

Freilichtmuseum: Großer Tag für kleine Leute

Am kommenden Sonntag, 28. August, ist das Freilichtmuseum Molfsee - Landesmuseum für Volkskunde fest in Kinderhand. Von 11 bis 17 Uhr können Jungen und Mädchen werkeln, spielen und staunen, wenn sie auf Entdeckungsreise gehen. Das umfangreiche Programm garantiert Spaß für kleine und große Leute.

► WEITER

28. August: Wanderungen und Bootsfahrt

Zu Lande und zu Wasser rund um Haithabu

am kommenden Sonntag, 28. August, finden rund um das Wikinger Museum und die Wikinger Häuser in Haithabu zwei interessante Veranstaltungen statt. Um 14 Uhr startet Dr. Helmut Kroll zu einer Geländeführung, um 16.30 Uhr geht es auf eine Wanderung mit anschließender Bootsfahrt auf dem Haddebyer Noor. Für die Wanderung mit Bootsfahrt ist eine Anmeldung bis 26. August unter 0176/62997179 erforderlich.

► WEITER

Viele helfende Hände packten mit an

Weizenernte im Freilichtmuseum Molfsee

Erntezeit im Freilichtmuseum Molfsee: Zwischen der Hofanlage aus der Krempermarsch und der Reeperbahn aus Glückstadt wurde jetzt Weizen geerntet.

► WEITER

28. August: Ensemble präsentiert Auswahl seines Repertoires

„Nordlicht“ im Jüdischen Museum Rendsburg

Der Chor des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden von Schleswig-Holstein, „Nordlicht“, tritt am Sonntag, 28. August, um 17 Uhr im Jüdischen Museum Rensburg auf. Im Anschluss an das Konzert lädt die Jüdische Gemeinde Kiel die Besucher zu einem koscheren Buffet ein. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Spende wird erbeten.

► WEITER

Artikelaktionen