Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Öffnungszeiten
Wikinger Häuser Haithabu

1. April bis 31. Oktober 2017
täglich von 9 - 17 Uhr

Unser Ausstellungsgebäude wird bis zum April 2018 umgebaut. In dieser Zeit findet das Wikinger-Leben während der Sommermonate unter freiem Himmel bei den Wikinger Häusern statt.

Am Haddebyer Noor 5

24866 Busdorf
+49(0)4621 - 813 222 oder
service@schloss-gottorf.de

► Eintrittspreise

 

Wikinger Häuser sind wieder geöffnet

Die Wikinger Häuser haben wieder geöffnet. Zurzeit wird auch das Ausstellungsgebäude umgebaut und im Frühjahr 2018 wieder eröffnet. In Haithabu laufen derzeit rund um Museumsleiterin Ute Drews die Vorbereitungen für die kommende Saison bei den Wikinger Häusern.

Das Wikinger Museum Haithabu wird bis Frühjahr 2018 saniert und modernisiert. Kostenpunkt dieser von der EU, dem Land und der Stiftung Schelswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf getragenen Baumaßnahme: rund 3,6 Millionen Euro. Zahlreiche tragende Elemente des Gebäudekomplexes haben sich bei Untersuchungen als marode erwiesen. Durch eindringende Feuchtigkeit und einem daraus resultierenden Schimmelbefall sind einige Holzbalken inzwischen so stark angegriffen, dass über kurz oder lang die Statik des Gebäudes in Gefahr geraten könnte. Diese Tatsache sowie die dringend notwendige energetische Modernisierung des gesamten Gebäudekomplexes machen eine Schließung für rund eineinhalb Jahre deshalb unumgänglich.

In der Museumssaison 2017 lockt wieder ein umfangreiches Programm mit Märkten, Aktionen zum Mitmachen und Zuschauen, Führungen und Workshops große und kleine Besucher nach Haithabu. Neben Bewährtem gibt es auch viel Neues zu entdecken! Eine besondere Attraktion ist eine archäologische Grabung, bei der die Besucher den Archäologen über die Schulter schauen können.

Bis zur Wiedereröffnung des Museums im April 2018 werden die Eintrittspreise für den Besuch bei den Wikinger Häusern Haithabu gesenkt. Für Kinder unter Schwertlänge (1,20 m) ist der Eintritt frei.

 

Preise ab 1. April 2017:

Einzelkarte: 5 Euro

Kinder unter Schwertlänge (1,20 m):  frei

Gruppen ab 30 Personen: 4 Euro pro Person

Familienkarte: 11 Euro (Eltern und Großeltern mit Kindern bis 16 Jahre)

Ermäßigte Einzelkarte (Auszubildende, Studenten, Schüler u.v.m.): 3 Euro pro Person

Schulklassen: 1 Euro pro Person

Artikelaktionen