Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Öffnungszeiten
Unser Ausstellungsgebäude wird bis zum April 2018 umgebaut. In dieser Zeit findet das Wikinger-Leben während der Sommermonate unter freiem Himmel bei den Wikinger Häusern statt, die am 1. April 2017 wieder öffnen.


Wikinger Häuser Haithabu
1. April bis 31. Oktober 2017
täglich von 9 - 17 Uhr

Am Haddebyer Noor 5

24866 Busdorf
+49(0)4621 - 813 222 oder
service@schloss-gottorf.de

► Eintrittspreise


 

13. bis 16. Juli: Sommermarkt in Haithabu

— abgelaufen
Händler auf dem Sommermarkt (c) Landesmuseen Schloss Gottorf 2017
 
Händler auf dem Sommermarkt (c) Landesmuseen Schloss Gottorf 2017

Sommerzeit ist Marktzeit in Haithabu. Handwerker und Händler aus dem Nord- und Ostseegebiet versammeln sich vom 13. bis 16. Juli täglich von 9 bis 17 Uhr in der ehemaligen Handelsmetropole an der Schlei, um wie vor 1000 Jahren ihre Waren anzupreisen und ihr Handwerk vorzuführen.

Bunte Stoffe, kostbarer Schmuck und exotische Waren aus fernen Ländern sowie kunstvoll gearbeitete Dinge für den täglichen Gebrauch werden auf dem feilgeboten. Bei zahlreichen Mitmachangeboten kann man sich aktiv am Marktgeschehen beteiligen. Kleine Wikinger können sich darin üben, Thorshammer-Amulette zu gießen, Speckstein zu schnitzen und vieles mehr. Für die Erwachsenen gibt es mehrere Workshops zum Erlernen wikingerzeitlicher Handwerkstechniken. Informationen dazu sind unter www.sommermarkt-haithabu.de zu finden.

Das Wikingerschiff Erik Styrimathr erwartet die Besucher an der Landebrücke, um mit ihnen kurze Ausfahrten auf das Haddebyer Noor zu unternehmen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Vor den Augen der Besucher werden schmackhafte Speisen zubereitet, die zum Probieren einladen.

Während des Sommermarktes sind zudem die Archäologen auf der aktuellen Ausgrabung vor Ort und lassen sich über die Schulter schauen.

Eintritt: Einzelkarte 5,00 €, Familienkarte 11;00 €

Wikinger Häuser Haithabu, 13. – 16. Juli 2017, 9 – 17 Uhr

 

Das Besondere an den Märkten in Haithabu ist die außerordentliche Qualität der angebotenen Waren. Viele der in den Auslagen der Händler zu bewundernden Schätze sind originalgetreue Nachbildungen wikingerzeitlicher Funde und zeugen von höchstem handwerklichen Geschick.

 

Herbstmarkt: 7./8. Oktober 2017.

Der Herbstmarkt wird wegen der Renovierungsarbeiten im Ausstellungsgebäude ebenfalls bei den Wikinger Häusern Haithabu unter freiem Himmel stattfinden.

 

Artikelaktionen