Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Öffnungszeiten

Die Wikinger Häuser Haithabu öffnen wieder am 25. März 2018: Sie sind dann täglich von 9 bis 17 Uhr zu besichtigen.

Das Wikinger Museum Haithabu ist ab 3. Mai wieder täglich von 9 bis 17 Uhr für unsere Besucherinnen und Besucher geöffnet.

Am Haddebyer Noor 5

24866 Busdorf
+49(0)4621 - 813 222 oder
service@schloss-gottorf.de

► Eintrittspreise


 

Vielfältiges Herbstferienprogramm bei den Wikinger Häusern

— abgelaufen
Geweihschnitzer Knud Petersen
 
Geweihschnitzer Knud Petersen

„Handwerk im Experiment“, Alltagsleben und Ferienspaßaktionen In den Herbstferien ist was los in Haithabu! Fast täglich können sich Besucher auf die Spuren der Wikinger begeben und hautnah in die faszinierende Welt der Nordmänner eintauchen. Gleich in der ersten Ferienwoche gibt es ein vielfältiges Programm mit Mitmachangeboten für Ferienkinder und Daheimgebliebene.

Am Wochenende 14./15. Oktober hat Geweihschnitzer Knud Petersen seine Werkstatt bei den Wikinger Häusern aufgebaut. Aus Knochen und Geweih entstehen Kämme, Spinnwirtel, Spielsteine und andere Gegenstände des täglichen Gebrauchs. Auch Steffen Nemi Jost ist in der Stadt. Er fertigt reichverzierte Löffel und Spatel nach Funden aus Haithabu. Die Sippe der Nordländer bleibt gleich bis zum 19. Oktober. Unter dem Motto „Alltagsleben in einer frühmittelalterlichen Stadt“ nimmt sie die Besucher mit auf eine Zeitreise in die Handelsmetropole an der Schlei. Daneben gibt es täglich offene Angebote zum Mitmachen: vom Bogenschießen bis hin zum Gießen eines Thorshammer-Amuletts.
Wer noch keinen Plan für die Herbstferien hat, sollte sich unbedingt zum Ferienspaß in Haithabu anmelden. Gleich am Dienstag, 17.10., 11 Uhr, ist Zielsicherheit gefragt, wenn sich große und kleine Wikinger „Mit Pfeil und Bogen“ in die Kunst des Bogenschießens einweisen lassen. Einen Tag später, am 18.10., sind Kinder und Familien ab 14 Uhr aufgerufen, sich auf Spurensuche durch die rekonstruierten Häuser zu machen. In einer spannenden Schnitzeljagd werden Geheimnisse rund um Haithabu gelüftet. Am 19. 10. wird um 11 Uhr am offenen Herdfeuer leckeres Fladenbrot gebacken. Vorher muss das Getreide auf der Basaltlavamühle zu Mehl gemahlen werden. Anmeldungen für die Ferienspaßaktionen werden unter 04621/813-133 oder unter service@schloss-gottorf entgegengenommen.
Die Vorführungen und Aktionen finden während der Öffnungszeiten der Wikinger Häuser Haithabu von 9 bis 17 Uhr statt. Museumseintritt: 5 Euro, Familien mit Kindern unter 16 Jahren: 11 Euro, Wikinger unter Schwertlänge frei.

Artikelaktionen