Benutzerspezifische Werkzeuge
Öffnungszeiten
Unser Ausstellungsgebäude wird bis zum April 2018 umgebaut. In dieser Zeit findet das Wikinger-Leben während der Sommermonate unter freiem Himmel bei den Wikinger Häusern statt, die am 1. April 2017 wieder öffnen.


Wikinger Häuser Haithabu
1. April bis 31. Oktober 2017
täglich von 9 - 17 Uhr

Am Haddebyer Noor 5

24866 Busdorf
+49(0)4621 - 813 222 oder
service@schloss-gottorf.de

► Eintrittspreise


 

Wikinger auf der Pirsch

Wikinger mit Pfeil und Bogen auf der Jagd
 
Wikinger mit Pfeil und Bogen auf der Jagd

Wikinger auf der Pirsch - Jagdsaison in Haithabu: Bei den Wikinger Häusern dreht sich am Wochenende, 30. September/1. Oktober 2017, wieder alles um die Jagd. Falkner und Bogenschützen begeben sich auf die Jagd und lassen sich dabei wie immer gerne von den Besuchern über die Schultern schauen.

Am 1. und 2. Oktober dreht sich in Haithabu wieder alles um die Jagd. Das Wikinger Museum Haithabu lädt zum Jagdwochenende auf das Gelände bei den Wikinger Häusern ein.
Dass auch die Siedler von Haithabu auf die Pirsch gingen, belegen die von Archäologen aus dem Hafen von Haithabu geborgenen Schlachtabfälle. Knochen von Rothirsch, Wildschwein und Reh wurden nachgewiesen. Neben dem Fleisch waren Felle, Geweihe und Sehnen begehrte Rohmaterialien, die zu zahlreichen Gegenständen weiterverarbeitet wurden.
Das Wikinger Museum Haithabu knüpft an diesem Wochenende mit zahlreichen Aktionen an dieses Thema an. Reinhard Erichsen zeigt anschaulich, wie die Wikinger ihre Jagdpfeile herstellten, während Uli und Erik Wulf sich beim Bau von Jagdbögen über die Schulter schauen lassen. Unter der Regie von Sven Hopp wird in regelmäßigen Abständen jagdliches Schießen mit Pfeil und Bogen auf verschiedene Tierattrappen vorgeführt. Dazu haben sich auch Langbogenschützen aus Dänemark angesagt.
Eine besondere Attraktion erwartet die Besucher am Sonnabend, wenn Falknermeister Hans Newe über die jahrtausendealte Technik der Beizjagd informiert. Dabei besteht die besondere Gelegenheit neben Jagdvögeln wie Habicht und Falke auch ein Frettchen aus nächster Nähe zu bestaunen.
Während beider Tage bereiten Reinhard Erichsen und seine Helfer frisches Wildbret vor, das vor den Augen der Besucher zu schmackhaften Gerichten verarbeitet und über dem offenen Herdfeuer gegart wird.

Wikinger Häuser Haithabu
Sonnabend, 30. September, und Sonntag, 1. Oktober, jeweils 9:00 – 17:00 Uhr
Eintritt: 5,00 € p.P., 11,00 € Familienkarte
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Artikelaktionen