Benutzerspezifische Werkzeuge

Schüler führen durch die Nydamhalle

— abgelaufen
Bietet viele spannende Geschichten: das Nydamboot
 
Bietet viele spannende Geschichten: das Nydamboot

Es gibt ein neues Vermittlungsangebot für eine der erfolgreichsten Gottorfer Ausstellungen der letzten Monate. Für die Ausstellung "150 Jahre Nydamboot - versenkt, entdeckt, erforscht" gibt es ab sofort die Möglichkeit für Kinder und Jugendliche, sich von einer Schülerin durch die Nydamhalle führen zu lassen. Terminbuchungen nimmt die Abteilung Bildung & Vermittlung für das Angebot "Schüler führen Schüler" ab sofort unter der Telefonnummer 04621 813-233 entgegen.

Die Nydamboot-Ausstellung zeigt einmalige Originalexponate und die interessante Forschungsgeschichte. Schifffahrt und Bautechnik spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle wie die Rezeptionsgeschichte des Bootes. Vor allem aber sind es spannende Geschichten, die sich über das Boot, seinen Entdecker oder den Mythos Opferplätze erzählen lassen. Mit viel Engagement und Liebe zum Detail hat sich Susanne Scheffer in das Thema eingearbeitet. Ihren jugendlichen Blick auf die Archäologie möchte sie nun teilen – daher bieten wir exklusiv für die Nydamboot-Ausstellung Führungen im Format „Schüler führen Schüler“ an. 
Buchungstermine und Informationen erhalten Sie unter Tel.: 04621/813-233 oder per Mail an: vermittlung@schloss-gottorf.de.

Da Susanne Scheffer selbst ja noch Schülerin ist, muss die Terminabsprache in Abstimmung mit ihrem Stundenplan erfolgen. Wir möchten Sie daher um Verständnis und Flexibilität bei Ihrer Terminierung bitten.

Dauer der Führung: 60 min.
Kosten: 45,- € (zzgl. 1,- € Eintritt pro Schüler & Begleitung)

Artikelaktionen
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag 10-16 Uhr
Sonnabend und Sonntag 10-17 Uhr

Ab 1. April:

Montag - Freitag 10-17Uhr

Sonnabend und Sonntag 10-18 Uhr

Programme zum Download

Hier finden Sie alle Angebote und Veranstaltungen als Faltblatt zum Download ►