Benutzerspezifische Werkzeuge

Aufmacher auf der Startseite

Auf dem Weg nach Haithabu - Neue Angebotsbroschüre

Neue Gruppenführungen für Haithabu 2017

2017 wurde das Angebot für Besuchergruppen neu zusammengestellt und wesentlich erweitert. Von April bis Oktober laden spannende Themenführungen und Erlebnisprogramme dazu ein, das historische Gelände, die archäologische Ausgrabung und den rekonstruierten Siedlungsbereich zu erkunden und hautnah in die Welt der Wikinger einzutauchen.

► WEITER

Albert Christoph Reck stellt ab 11. April aus

Sommer in Cismar: "Ich habe einen Vogel."

Mit dem vieldeutigen Titel "Ich habe einen Vogel" ziehen im Sommer die Bilder von Albert Christoph Reck ins Kloster Cismar. Vom 11. April bis 29. Oktober zeigt das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte in seiner ostholsteinischen Dependance die ausdrucksstarken Arbeiten des Hamburgers.

► WEITER

2. Februar, 10-teiliger Kunstkurs für Erwachsene mit Heide Klencke startet

Kursus für Erwachsene: "Licht und Farbe"

Unter fachkundiger Anleitung der Malerin Heide Klencke entstehen Kunstwerke zum Thema"Licht und Farbe". Eine schöne Möglichkeit, die dunkle Jahreszeit zu erhellen und mit Farbe zu füllen. Termine: Start: Do, 02.02., 14.30 bis 17 Uhr + 9 Folgetermine (nicht einzeln buchbar) Kosten: 99 Euro inkl. Eintritt und Material. Buchung unter 04621 813-333 oder service@schloss-gottorf.de

► WEITER

Wikinger-Sammlung für sechs Monate in Dänemark

Haithabu: Zeitreise in die Welt der Wikinger

Das Wikinger Museum Haithabu gehört zu den bedeutendsten archäologischen Museen in Deutschland. Und auch wenn die Ausstellungsgebäude des Museums bis April 2018 saniert und modernisiert werden, müssen Haithabu-Fans nicht auf die Ausstellung verzichten: Ab Mitte April 2017 sind Exponate sechs Monate lang im Museum Danmarks Borgcenter in Vordingborg zu sehen.

► WEITER

Vorbereitungen für Freiluft-Saison 2017 laufen

Ausblick auf 2017: Markttermine Haithabu

Großer Saisonstart unter freiem Himmel ist traditionell der Frühjahrsmarkt in Haithabu, der 2017 zum siebten Mal stattfindet. Die Wikinger Häuser Haithabu erwachen bereits am 1. April 2017 aus ihrem Winterschlaf, vom 14. bis 17. April feiern über die Ostertage mehr als 300 Aussteller mit ihren Besucher das Ende der langen trüben Winterzeit - mit den ersten Markttagen am Haddebyer Noor. Schon jetzt vormerken: Der Sommermarkt findet vom 13. bis 16. Juli statt, der Herbstmarkt am 7. und 8. Oktober.

► WEITER

ZBSA-Archäologe forschte in der schwedischen Wikingermetropole

Wikingerzeitlicher Herrschersitz in Birka entdeckt

Unter Beteiligung des Schleswig-Holsteinischen Archäologen Dr. Sven Kalmring haben Wissenschaftler im schwedischen Birka nach dem Herrschersitz des königklichen Statthalters gesucht. Und wie die Universität Stockholm am 19. Januar veröffentlicht hat, ist man fündig geworden. Kalmring, Wissenschaftler am Zentrum für Baltische und Skandinavische Archäologie (ZBSA) auf Schloss Gottorf in Schleswig, nennt die Untersuchungsergebnisse eine Sensation.

► WEITER

Ab 6. September: Jüdisches Museum präsentiert spektakuläre Sonderausstellung

Erinnerungen an die "Exodus"-Affäre

Ihr Schicksal machte weltweit Schlagzeilen, aus den USA reisten Journalisten an, um über jene europäische Juden zu berichten, die gerade erst den Konzentrationslagern der Nazis entkommen waren und wenige Monate später sich erneut auf deutschem Boden eingesperrt fanden: die "Affäre Exodus", ein dunkles Kapitel britischer Millitärgeschichte, steht im Mittelpunkt des Ausstellungsjahres 2017 im Jüdischen Museum Rendsburg.

► WEITER

Artikelaktionen