Benutzerspezifische Werkzeuge

Aufmacher auf der Startseite

Arbeit des Bildhauers Manfred Sihle-Wissel

Büste erinnert an Severin Ahlmann

Das Eisenkunstguss Museum geht auf die Sammlung der Büdelsdorfer Unternehmerin Käte Ahlmann zurück - doch ohne die Unterstützung durch Severin Ahlmann (1924 - 2006) wäre es ebenfalls kaum denkbar. Im Innenhof des Museums erinnert seit diesem Sommer eine Büste an den Sohn der Museumsgründerin, der sein Privatvermögen für den Erhalt und den Ausbau der Ausstellung der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen vermacht hatte.

► WEITER

Schaden wird so schnell wie möglich behoben

Museumsbahn bis auf weiteres außer Betrieb

Die Museumsbahn im Freilichtmuseum Molfsee stellt vorerst ihren Betrieb ein. Ein Defekt zwingt sie zur Pause. Im Museum bemüht man sich, den Schaden so schnell wie möglich zu beheben.

► WEITER

Sonntag, 22. Juli, im Jüdischen Museum

Kuratorenführung durch Meidner-Ausstellung

Eine Kuratorenführung in der Meidner-Ausstellung bietet Thekla Hansen am Sonntag, 22. Juli, um 14 Uhr an. Die Kunsthistorikerin führt in die Ausstellung ein und gibt einen umfassenden Überblick über das Leben und Werk des vielseitigen expressionistischen Künstlers.

► WEITER

Jeden Sonntag um 14 Uhr in der Reithalle

Führungen zu "Klaus Fußmann. Von Anfang an"

Öffentliche Führungen zur Sonderausstellung finden immer sonntags um 14 Uhr statt. Tickets: Kasse Museumsinsel Start: Reithalle Museumsinsel Preis: 2,00 € zzgl. Eintritt Anmeldung nicht erforderlich

► WEITER

Für Kinder und Familien

Ferienprogramm auf der Museumsinsel

Wir heißen alle Kinder herzlich willkommen, die Ferien mit unterschiedlichen Programmen auf der Museumsinsel zu verbringen. Für jeweils zwei Stunden kann archäologisch geforscht, mittelalterlich gespielt oder sich historisch gewandet werden. Selbstverständlich gibt es auch eine Schatzsuche und sogar ein Mord muss aufgeklärt werden. Wenn nicht anders angegeben: Treffpunkt: Kasse Museumsinsel Preis: 8,00 € Anmeldung erforderlich: 04621-813 333, service@landesmuseen.sh

► WEITER

Spaß für Urlauber und Daheimgebliebene

Sommerferienprogramm in Haithabu

In den Sommerferien bietet das Wikinger Museum Haithabu bei den Wikinger Häusern wieder ein umfangreiches Ferienspaßangebot mit vielen Aktionen zum Mitmachen. Ferienkinder und Daheimgebliebene sind eingeladen, in die faszinierende Welt der Wikinger einzutauchen. Neben den zweistündigen Angeboten, die immer dienstags stattfinden und aufgrund begrenzter Teilnehmerzahlen eine Anmeldung erfordern, gibt es freie Mitmachaktionen, denen man sich spontan und ohne Anmeldung anschließen kann. Weitere Informationen gibt es unter www.haithabu.de oder 04621 813122.

► WEITER

Führungen vom 21. bis 27. Juli, jeweils 11 Uhr

Studierenden-Projekt: Ofen setzen in Cismar

In der Woche vom 21. bis 27. Juli führt Annette Herbers, selbst Teilnehmerin an dem Projekt Ofen setzen der Muthesius Hochschule, täglich um 11 Uhr durch eine Ausstellung, die zurzeit in Kloster Cismar zu sehen ist. Die Klasse von Prof. Dr. Kerstin Abraham erarbeiten für das Welfenschloss Blankenburg im Harz 1:1-Modelle von Öfen, die an die Stelle verloren gegangener historischer Feuerstätten treten, die die Studierenden für diese Räume entwickelt haben.

► WEITER

Artikelaktionen