Benutzerspezifische Werkzeuge

Aufmacher auf der Startseite

14. bis 17. Juli: Handel wie vor 1.000 Jahren

Händler beim 8. Sommermarkt in Haithabu

Der beliebte Sommermarkt in Haithabu findet zum achten Mal von Donnerstag, 14. Juli, bis Sonntag, 17. Juli, jeweils von 9 bis 17 Uhr bei den Wikinger Häusern statt. Museumsleiterin Ute Drews hat wieder ein umfangreiches Programm und viele Händler gewonnen, die das Freigelände in ein buntes Treiben verwandeln.

► WEITER

Immer nur 2-dimensional? Start am 30. Juni

Kunstkurs: Einführung ins plastische Arbeiten

Plastisches Gestalten steht im Mittelpunkt eines vierteiligen Kunstkursus auf Schloss Gottorf, der am 30. Juni startet und für den eine Anmeldung erforderlich ist. Heide Klencke führt Erwachsene an das plastische Arbeiten heran. Anmeldung ist erforderlich unter 04621 813-333 und per E-Mail service@schloss-gottorf.de.

► WEITER

Sonntag, 17. Juli: Lanz-Bulldog-Treffen in Molfsee

Mehr als 100 Landmaschinen und Fahrzeuge

Aus allen Himmelsrichtungen kommen am Sonntag, 17. Juli, „Lanz-Bulldogs", „Hanomags" und andere historische Trecker nach Molfsee, um im Freilichtmuseum an einem der traditionellen Treffen teilzunehmen. Das beliebte Spektakel findet von 11 bis 17 Uhr statt.

► WEITER

"Bin im Garten": Vermittlungsangebote im Juli

Führungen durch Kressel-Aussellung in Cismar

Begleitend zur Diether Kressel-Sonderausstellung »Bin im Garten« im Kloster Cismar bietet das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte ein breites und vielfältiges Vermittlungsangebot an. Im Juli sind Führungen durch die Ausstellung geplant:

► WEITER

29. Mai bis 25. September: Fotoausstellung im Barghaus

"Ansichtssachen" im Freilichtmuseum Molfsee

Im Freilichtmuseum Molfsee wird am Sonntag, 29. Mai, 12 Uhr eine grenzüberschreitende Fotoausstellung eröffnet. Titel: „Ansichtssachen. Das Freilichtmuseum Molfsee im Fokus“. Aus Anlass ihres 50. deutsch-dänischen Fototreffens haben die Fotoclubs aus dem dänischen Alsen und Apenrade sowie Kiel und Pinneberg einen Tag lang das Freilichtmuseum fotografiert, die besten Ergebnisse sind bis 25. September in Barghaus aus Arentsee zu sehen.

► WEITER

Kloster Cismar 2016: Freier Eintritt mit LGS-Ticket

Kooperation mit Landesgartenschau 2016

Die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf setzt ihre Begeisterung für die schleswig-holsteinischen Landesgartenschauen (LGS) fort. Wie bereits 2008 (Schleswig) und 2012 (Norderstedt) sind die Landesmuseen Kooperationspartner auch des am 30. April beginnenden Blumen- und Pflanzenspektakels. Darauf haben sich die Stiftung Schloss Gottorf und die Geschäftsführer der LGS 2016 Eutin geeinigt. Im Fokus der Partnerschaft steht das wunderbare Kloster Cismar in Grömitz mit der Ausstellung des Hamburger Künstlers Diether Kressel "Bin im Garten". Für LGS-Ticketbesitzer ist der Eintritt ins Kloster frei!

► WEITER

Jüdisches Museum zeigt Göttlichers Illustrationen bis 10. Juli

"Schindlers Liste“ geht in die Verlängerung

Wegen des großen Erfolges geht die Ausstellung „Erhard Göttlicher – Schindlers Liste“ im Jüdischen Museum Rendsburg in die Verlängerung. Bis 10. Juli präsentiert nun das Museum Göttlichers Illustrationen zu dem Roman „Schindlers Liste“ von Thomas Keneally. Eigentlich sollte am kommenden Wochenende Schluss sein. Der Roman war 1983 als Vorabdruck in der Zeitschrift „stern“ mit den Illustrationen von Erhard Göttlicher erschienen.

► WEITER

Artikelaktionen