Benutzerspezifische Werkzeuge

Aufmacher auf der Startseite

Erstmals auch zwei Abendveranstaltungen in der Remise

Umfangreiches Begleitprogramm zu Reck

Angesichts der großen Resonanz im vergangenen Jahr bietet Kloster Cismar auch 2017 ein umfangreiches Begleitprogramm an. Neben klassischen Ausstellungsrundgängen oder einer Performance, in welcher die Bilder in Musik und Bewegung übersetzt werden, finden in der Remise der ehemaligen Klosteranlage wieder zahlreiche Kurse statt, in denen sich sowohl Kinder und Jugendliche, Erwachsene als auch altersgemischte Gruppen mit den Werken Albert Christoph Recks künstlerisch auseinandersetzen können. Anmeldung erforderlich unter: 04366 88465-33

► WEITER

Ministerin Spoorendonk kam zum Auftakt des Neubaus nach Molfsee

Der erste Spatenstich ist getan!

Offizieller Start für den Bau des neuen Ausstellungs- und Eingangsgebäudes im Freilichtmuseum Molfsee: Schleswig-Holsteins Kulturministerin Anke Spoorendonk packte beim Spatenstich mit an, als einzige Frau unter fünf Männern. Für zehn Millionen Euro wird in den nächsten knapp drei Jahren im Landesmuseum für Volkskunde ein Museumsensemble entstehen, dass erstmals seit Gründung des beliebten Freilichtmuseums einen ganzjährigen Besuch ermöglichen wird.

► WEITER

2. April: Sonderführung mit Museumsleiter am Sonntag

Saisonstart in Molfsee am Wochenende

In diesem Jahr präsentiert das Freilichtmuseum Molfsee – Landesmuseum für Volkskunde wieder ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm. Vom Kindertag über ein Sommerfest der Kulturen und die altbekannten Märkte bis hin zum großen Geocacher-Event ist für jedermann etwas dabei. Los geht es an diesem ersten April-Wochenende - mit einer Sonderführung am Sonntag, 2. April, um 11 Uhr mit einer Sonderführung zum Neubau in Molfsee.

► WEITER

ab 27. April, 10-teiliger Kunstkurs für Erwachsene mit Heide Klencke startet

Kunstkursus für Erwachsene: "Serien - Thema mit Variationen"

Am Donnerstag, 27.04.2017 startet auf Schloss Gottorf ein neuer Kunstkursus unter der Leitung von Heide Klencke. An zehn aufeinanderfolgenden Donnerstagnachmittagen widmen sich die Teilnehmer künstlerischen Serien und Variationen. Kosten für 10 Termine inkl. Eintritt und Material: 99,– € Anmeldung: 04621 813-333 oder service@schloss-gottorf.de

► WEITER

Der Gärtnermarkt in Molfsee ab 29. April: das erste große Saisonhighlight

Frische, Gesundheit und Blütenpracht

Am 29. und 30. April 2017 lädt der Gärtnermarkt vor den Toren Kiels im Freilichtmuseum Molfsee Blumenbegeisterte und Landeskultur-Interessierte ein. Das Freilichtmuseum gibt mit seinen historischen Bauernhäusern, den Gärten und naturgetreuen Nachbildungen typischer schleswig-holsteinischer Kulturlandschaften den idealen Rahmen für den pflanzenstarken Gärtnermarkt.

► WEITER

5. Mai: Museumsangebot für "junge Künstler"

Samstagsmaler! Offenes Mitmachprojekt

Die Samstagsmaler treffen sich erneut am 5. Mai um 10 Uhr auf Schloss Gottorf. Das offene Mitmachprojekt lädt Kinder ein, um aus allen möglichen und "unmöglichen Dingen", Gemälde, Plastiken, Zeichnungen zu fertigen.

► WEITER

Vorträge, Kuratorenführungen, Märchenlesungen

Umfangreiches Begleitprogramm zu Nolde

Zum 150. Geburtstag von Emil Nolde zeigen das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte und die Stiftung Rolf Horn vom 8. Mai bis 3. September in Kooperation mit der Nolde Stiftung Seebüll die Ausstellung „Nolde in der Südsee“. Parallel findet ein umfangreiches Begleitprogramm statt.

► WEITER

Artikelaktionen