Benutzerspezifische Werkzeuge
ÖFFNUNGSZEITEN

April bis Oktober:

Mo-Fr 10-17 Uhr
Sa-So 10-18 Uhr

November bis März:

Di-Fr 10-16 Uhr
Sa-So 10-17 Uhr

 

Schlossinsel 1, 24837 Schleswig

+49(0)4621 - 813 222
kasse@schloss-gottorf.de

►WEGWEISER SCHLOSSINSEL

 

Aufmacher auf der Startseite

Dr. Christian Walda als Museumsleiter verabschiedet

"Es ist eine tolle Zeit gewesen"

Nach sieben Jahren als Leiter des Jüdischen Museums Rendsburg hat Dr. Christian Walda jetzt den Staffelstab an Dr. Carsten Fleischhauer übergeben. Während des Jahresempfangs des Freundeskreises des Jüdischen Museums Rendsburg wurde Dr. Walda von Mitarbeitern und Förderern verabschiedet. Auf ihn kommen neue Aufgaben in der Stiftung zu: Er wird Gemäldekurator im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf.

► WEITER

Lore Kaben stiftet Löffel ihres verstorbenen Mannes für Kunstaktion

Ein Löffel als Begleiter durch ein ganzes Leben

Leicht dürfte Lore Kaben der Abschied nicht gefallen sein, aber "ich hoffe, dass er bei Ihnen einen guten Platz findet": Der Löffel, den sie der Ausstellung "Von Degen, Segeln und Kanonen" zur Verfügung gestellt hat, hat ihren Mann Herbert durch sein ganzes Leben begleitet. Vor zehn Jahren ist er im Alter von 77 Jahren gestorben, "mit diesem Löffel habe ich ihm das letzte bisschen Suppe eingeflößt", erinnert sich seine Frau.

► WEITER

Dagmar Hettstedt ist in den Ruhestand gewechselt

Dr. Ivonne Rohmann übernimmt Bibliotheksleitung

Dr. Ivonne Rohmann leitet seit 1. Dezember die Bibliothek des Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte auf Schloss Gottorf. Sie tritt die Nachfolge von Dagmar Hettstedt an, die über viele Jahre die literarischen Schätze der Präsenzbibliothek verwaltet, ergänzt und geordnet hat.

► WEITER

Im März findet die Orgelakademie mit Studenten aus Polen und Deutschland statt

Gottorfer Orgelmusik geht 2015 weiter

Auch für dieses Jahr wurden wieder Organisten aus ganz Europa gewonnen, um auf der Kjersgaard-Orgel in der Gottorfer Schlosskapelle zu konzertieren, immer am letzten Freitag im Monat ab 16 Uhr. Dank vielfältiger Kooperationen konnte es um spannende Konzerte erweitert werden.

► WEITER

Großer Andrang am Aktionstag auf Gottorf

"Gib den Löffel ab"-Aktion ein voller Erfolg

Dieser Aktionstag war ein voller Erfolg: Allein 123 Löffel wurden am 14. Dezember bei Projektleiter Dr. Ralf Bleile abgegeben. Sie können Teil einer Kunstinstallation im Rahmen der großen Ausstellung "Von Degen, Segeln und Kanonen" im kommenden Jahr werden (28. Mai bis 4. Oktober 2015 in der Reithalle). Und mit dem Aktionstag ist das Sammeln der Löffel nicht abgeschlossen: Auch weiterhin freuen sich die beiden Landesmuseen über Besteckteile, die Geschichten erzählen können.

► WEITER

Freundeskreis Schloss Gottorf sorgt für glanzvollen Auftritt

Schloss Gottorf erstrahlt in neuem Licht

Dank des Engagements des Freundeskreises Schloss Gottorf unter dem Vorsitz von Gabriele Wachholtz erstrahlt Schloss Gottorf in Schleswig in neuem Licht. Seit diesem Dienstag, 9. Dezember, sorgen energiesparende Strahler dafür, dass der Barock-Bau in der dunklen Jahreszeit ins rechte Licht gerückt wird. Rund 15.000 Euro kostet die Installation – sie wird komplett vom Freundeskreis bezahlt.

► WEITER

Flensburger stiftet Löffel mit persönlicher Geschichte

"Gib den Löffel ab": Kunst-Aktion gestartet

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Wenn am 28. Mai 2015 die große internationale Sonderausstellung "Von Degen, Segeln und Kanonen" in der Reithalle eröffnet wird, ist auch ein Ausstellungsstück dabei, an dem Menschen aus aller Welt beteiligt sind - oder besser: deren Löffel. „Gib den Löffel ab!“ lautet der Titel einer Kunstinstallation. Jetzt haben die Landesmuseen Schloss Gottorf einen Löffel bekommen, um den sich eine besonders persönliche Geschichte rankt. Wolfram Reinke aus Flensburg hat ihn zur Verfügung gestellt.

► WEITER

Artikelaktionen