Benutzerspezifische Werkzeuge
ÖFFNUNGSZEITEN

April bis Oktober:

Mo-Fr 10-17 Uhr
Sa-So 10-18 Uhr

November bis März:

Di-Fr 10-16 Uhr
Sa-So 10-17 Uhr

 

Schlossinsel 1, 24837 Schleswig

+49(0)4621 - 813 222
kasse@schloss-gottorf.de

►WEGWEISER SCHLOSSINSEL

 

Aufmacher auf der Startseite

7. Juni: Großes Jubiläum mit zwei Ausstellungseröffnungen

Freilichtmuseum Molfsee feiert 50. Geburtstag

Im Freilichtmuseum Molfsee steigt das Geburtstagsfest des Jahres: Vor 50 Jahren wurde das Museum aus der Taufe gehoben, und es verfolgt bis heute den Anspruch, Schleswig-Holstein an einem Tag zu bieten. Gefeiert wird dieser runde Geburtstag mit einem großen Fest am 7. Juni sowie vielen Veranstaltungen und Ausstellungen.

► WEITER

S-Audioguide sorgt für steigende Besucherzahlen

Globushaus mit dickem Plus in die Jubiläumssaison

Das Gottorfer Globushaus mit seinem begehbaren Globus wird zehn Jahre alt. Das feiert die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen mit einem großen Fest am 12. Juli - kostenlose Fahrten im Riesenglobus inklusive. Das größte Geburtstagsgeschenk wurde der Stiftung Schloss Gottorf bereits 2014 von den Sparkassen in Schleswig-Holstein gemacht. Das neue Vermittlungssystem in Globushaus und Barockgarten - der S-Audioguide - löste im vergangenen Jahr einen regelrechten Run auf den Globus aus. Es kamen über 3200 Besucher mehr als 2013.

► WEITER

Wikinger Häuser Haithabu wieder täglich ab 9 Uhr geöffnet

Saisonstart bei den Wikinger Häusern

Auf dem 26 Hektar großen Gelände am Haddebyer Noor, umgeben von einem riesigen Halbkreiswall, errichteten die Wikinger vor über 1000 Jahren eine der frühesten Städte des Nordens. Für das Wikinger Museum Haithabu wurde auf der Basis der Originalbefunde ein kleiner Siedlungsausschnitt der ehemals pulsierenden Handelsstadt neu errichtet. Nach überstandener Winterzeit kehrt das Leben zurück in die Wikinger Häuser von Haithabu. Sie sind wieder täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

► WEITER

Neu in Kloster Cismar: Wichtiger Künstler des Expressionismus

Georg Tappert und sein Schüler Ernst Straßner

Das Kloster Cismar lädt bis 1. November zur Entdeckungsreise in die Welt des bedeutenden Expressionisten Georg Tappert (1880 bis 1957) und seines 1905 in Eisfeld geborenen und 1991 in Braunschweig gestorbenen Schülers Straßner. Geöffnet ist die wunderbare Ausstellung "Expression und Farbenlust" jeweils dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr.

► WEITER

Programm zum Download / Saison mit vielen Programmpunkten

Das neue Haithabu-Jahresprogramm liegt vor

Rechtzeitig zum Saisonbeginn am kommenden Wochenende liegt das neue Jahresprogramm für das Wikinger Museum und die Wikinger Häuser Haithabu vor. Museumsleiterin Ute Drews und ihr Team haben sich wieder eine Menge vieler Programmpunkte einfallen lassen - dabei fehlen neue Veranstaltungen ebenso wenig wie Bewährtes.

► WEITER

CAU Kiel feiert 350. Geburtstag / Gottorf präsentiert Ausstellung

"Hedvig Sofia" auf der Jubiläumsmesse der Uni

Die Universität Kiel feiert in diesem Jahr ihr 350. Jubiläum - und mit einer Festwoche Ende Januar erreicht das Jubiläum schon einen seiner ersten Höhepunkte. Partner der Feierlichkeiten ist die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen, die sich auf der heutigen Jubiläumsmesse (28. Januar) im Kieler Audimax mit ihrer großen Sommerausstellung "Von Degen, Segeln und Kanonen" präsentiert.

► WEITER

Dr. Christian Walda als Museumsleiter verabschiedet

"Es ist eine tolle Zeit gewesen"

Nach sieben Jahren als Leiter des Jüdischen Museums Rendsburg hat Dr. Christian Walda jetzt den Staffelstab an Dr. Carsten Fleischhauer übergeben. Während des Jahresempfangs des Freundeskreises des Jüdischen Museums Rendsburg wurde Dr. Walda von Mitarbeitern und Förderern verabschiedet. Auf ihn kommen neue Aufgaben in der Stiftung zu: Er wird Gemäldekurator im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf.

► WEITER

Artikelaktionen